Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dieb versucht im Elbepark in Dresden Lautsprecher zu stehlen
Dresden Polizeiticker Dieb versucht im Elbepark in Dresden Lautsprecher zu stehlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:07 21.08.2016
Symbolbild. Quelle: imago stock&people
Dresden

Ein 33 Jahre alter Tunesier ist am Freitagabend um halb sechs im Elbepark von einem Laden-Detektiv erwischt worden, als er einen Lautsprecher im Wert von 286 Euro stehlen wollte. Diesen hatte er in einer eigens dafür präparierten Tasche verstaut. Der vorläufig festgenommene Dieb war in der Vergangenheit bereits mehrfach wegen ähnlicher Taten aufgefallen. Er wurde am Sonnabend dem Ermittlungsrichter vorgeführt, der gegen ihn einen Haftbefehl erließ, teilte die Polizei mit.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Freitagabend gerieten am Dresdner Alaunplatz drei Männer aneinander. Wie die Polizei am Sonntag mitteilte, zog einer der Kontrahenten schließlich ein Messer.

21.08.2016

Ein 35-Jähriger ist am Freitagabend mit einer Suzuki im Tunnel Wiener Platz in Dresden verunglückt. Wie sich herausstellte, war das Motorrad in der Nacht zum Donnerstag gestohlen worden.

21.08.2016

An- und Abreise Zuschauer der Pokalbegegnung Dynamo Dresden gegen RB Leipzig verliefen nach Polizeiangaben relativ ruhig. Die Behörden stellten nur vereinzelte Ordnungsverstöße fest.

20.08.2016