Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Dieb fährt teures Auto über polnische Grenze
Dresden Polizeiticker Dieb fährt teures Auto über polnische Grenze
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:30 11.06.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Ein 65 000 Euro teurer „BMW 530 xDrive“ ist am in der Nacht zu Montag von der Warthaer Straße in Dresden-Omsewitz verschwunden. Polizisten sahen das im März 2016 zugelassene Auto wenig später beim Überqueren der polnischen Grenze. „Es entfernte sich in der Folge auf polnischem Staatsgebiet in unbekannte Richtung“, teilte die Polizei am Montag mit.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Vier Libyer greifen einander in der Äußeren Neustadt mit Glasflaschen und Metallstangen an. Die Polizei schreitet ein, es gibt drei leicht Verletzte. Zwei der Beteiligten werden kurze Zeit später wiederum attackiert, die Angreifer flüchten diesmal unerkannt.

11.06.2018

Am Montagmorgen ist in Niedersedlitz ein Dachstuhl in Flammen aufgegangen. Die ersten Flammen schlugen bereits aus dem Dach, als die Feuerwehr eintraf. Die Kameraden konnten das Feuer schnell unter Kontrolle bringen, mussten dazu aber das Dach öffnen.

11.06.2018

Durch verdächtige Geräusche wurde ein Mieter in der Dresdner Neustadt am Sonnabend auf einen Einbrecher aufmerksam. Er verfolgte den Tunesier und übergab ihn schließlich der Polizei.

10.06.2018
Anzeige