Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Corsa brennt in Dresden-Pieschen vollständig aus
Dresden Polizeiticker Corsa brennt in Dresden-Pieschen vollständig aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:33 17.02.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

In der Nacht zu Freitag geriet ein auf der Weinböhlaer Straße in Dresden-Pieschen abgestellter Opel Corsa aus ungeklärter Ursache in Brand. Der Kleinwagen brannte gegen 3.30 Uhr vollständig aus, teilte die Polizei mit. Außerdem hat das Feuer einen in der Nachbarschaft stehenden BMW in Mitleidenschaft gezogen. Angaben zur Höhe des entstandenen Sachschadens konnte die Polizei zunächst nicht machen. Die Kriminalpolizei ermittelt zur Brandursache.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Zwei Rucksäcke mit Geld und Ausweisen entwendet - Autoknacker machen an der Reitbahnstraße in Dresden fette Beute

Zwei Rucksäcke mit Ausweisen, Bargeld und persönlichen Gegenständen haben Autoknacker am Mittwochabend auf dem Parkplatz an der Reitbahnstraße in Dresden erbeutet.

16.02.2017

Ein Sachschaden in Höhe von 10 500 Euro sind das Ergebnis eines Auffahrunfalls auf der Washingtonstraße, in den am Donnerstagmorgen vier Autos verwickelt waren. Das Malheur nahm seinen Lauf, als eine 30-Jährige gegen 5.30 Uhr ihren Renault Megane kurz vor der Kreuzung Overbeckstraße wegen eines technischen Defekts stoppen musste.

16.02.2017
Polizeiticker Handgemenge nach ihrer Entdeckung vor Ladentür - Dreisten Dresdner Ladendieben wird Lauffaulheit zum Verhängnis

Ihre Lauffaulheit ist zwei jungen Ladendieben am Mittwochabend zum Verhängnis geworden. Eine Verkäuferin entdeckte die beiden mutmaßlichen Täter wieder – wenige Meter vor dem Geschäft.

16.02.2017
Anzeige