Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Brandstifter zündeln in Baracke in Dresden-Strehlen
Dresden Polizeiticker Brandstifter zündeln in Baracke in Dresden-Strehlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 01.02.2017
Symbolbild. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

Brandstifter haben am Dienstagnachmittag in Dresden-Strehlen gezündelt. Die unbekannten Täter hatten Unrat in einer Baracke an der Reicker Straße in Brand gesetzt, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte. Brandschäden und Verrußungen waren die Folge, die Höhe des Schadens kann die Polizei noch nicht einschätzen. Menschen nahmen keinen Schaden. Die Kriminalpolizei ermittelt wegen Brandstiftung.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Diese Rutschpartie war weder gewollt noch billig: Am Dienstagabend ist ein Linienbus der Dresdner Verkehrsbetriebe (DVB) auf der winterglatten Quohrener Straße in Dresden-Bühlau ins Schlittern gekommen.

01.02.2017

Ein 40-jähriger Pole hat sich in der Nacht zum Dienstag in Dresden eine Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Gegen den Mann wird nun wegen eines ganzem Potpourri an Straftaten ermittelt.

31.01.2017

Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, haben Unbekannte in der Nacht von Montag zu Dienstag einen Zigarettenautomaten an der Bucholzer Straße in Dresden-Trachau gesprengt.

31.01.2017
Anzeige