Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Brand in Dresdner Hochhaus: Feuerwehr löscht Schlafzimmer
Dresden Polizeiticker Brand in Dresdner Hochhaus: Feuerwehr löscht Schlafzimmer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:57 09.09.2015
Symbolbild Quelle: André Kempner
Anzeige

Laut Feuerwehr befanden sich keine Personen in der betroffenen Wohnung. Anwohner mussten nicht evakuiert werden. Das Zimmer wurde jedoch aufgrund der Flammen zerstört und in der gesamten Wohnung lagerte sich Ruß ab. Die Mieterin, die während des Einsatzes nach Hause kam, erhält vorrübergehend eine Ersatzwohnung. Die Polizei ermittelt nun die Brandursache.

dbr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einmal im Jahr haben den Herrn im grauen Anzug (fast) alle gern: Wenn Finanzbürgermeister Hartmut Vorjohann (CDU) seinen Jahresabschluss präsentiert, gibt es meist etwas zu verteilen.

09.09.2015

Zwei Berliner entpuppten sich bei einer Kontrolle am Neustädter Bahnhof in Dresden als gesuchte Graffiti-Sprayer. Die beiden 24- und 25-Jährigen wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag nach ihrem Besuch der „Bunten Republik Neustadt“ im Bahnhof Dresden Neustadt durch Bundespolizisten kontrolliert.

09.09.2015

Ein 20 Jahre alter Mann ist in der Nacht zum Montag in Dresden-Pieschen Opfer eines Überfalls geworden. Der junge Mann befand sich nach Polizeiangaben gegen 2 Uhr auf der Kleiststraße, als ihn zwei Unbekannte ansprachen.

09.09.2015
Anzeige