Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Bombendrohung gegen den Dresdner Hauptbahnhof – keine Einschränkungen im Verkehr
Dresden Polizeiticker Bombendrohung gegen den Dresdner Hauptbahnhof – keine Einschränkungen im Verkehr
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:07 09.09.2015
Anzeige

Nach Angaben der Beamten wurde die Drohung jedoch als nicht ernsthaft eingestuft. Die Polizei leitete eine sofortige Fahndung nach dem Anrufer ein. Einschränkungen im

Bahnverkehr gab es nicht.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen zu einem Verkehrsunfall, bei dem am Dienstagmorgen an der Grundstraße in Loschwitz eine Torsäule beschädigt wurde.Ein unbekanntes Fahrzeug hatte offenbar beim Befahren des privaten Parkplatzes an der Grundstraße, unterhalb der Hausnummer 40, die linke Säule an der Zufahrt beschädigt.

09.09.2015

In einem Parkhaus an der Gompitzer Höhe in Dreden-Pennrich schlugen Unbekannte die Seitenscheibe von drei Pkw ein. Aus dem Motorraum eines Peugeot stahlen sie die Starterbatterie.

09.09.2015

Unbekannte durchsuchten in der Nacht zu Dienstag die Räume eines Clubs an der Königsbrücker Straße in der Dresdner Neustadt. Wie die Polizei mitteilte, stahlen sie zwei Kellnerbörsen und Spirituosen.

09.09.2015
Anzeige