Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Berauschter Autodieb in Dresden verhaftet
Dresden Polizeiticker Berauschter Autodieb in Dresden verhaftet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:32 30.06.2017
Am Donnerstag hat die Polizei einen Autodieb nach einer rasanten Verfolgungsjagd dingfest gemacht. Quelle: dpa-Zentralbild
Dresden

Am Donnerstag hat die Polizei einen Autodieb nach einer rasanten Verfolgungsjagd dingfest gemacht. Der Besitzer eines Mercedes E-Klasse hatte seinen Wagen, den er einen Tag zuvor als gestohlen gemeldet hatte, seinen Wagen gegen 16 Uhr im Stadtteil Reick wiedererkannt. Er verständigte sofort die Polizei, die den Wagen letztlich an der Raykstraße stoppen wollte. Doch der vermeintliche Autodieb raste davon und lieferte sich anschließend mit den Beamten eine Verfolgungsjagd von der von der Karcherallee, über die Winterbergstaße, die Straße An der Rennbahn und die Breitscheidstraße bis zur Straße des 17. Juni.

Dabei fuhr er laut den Beamten mit hoher Geschwindigkeit auch teilweise auf der Gegenfahrbahn und ignorierte rote Ampeln. An der Kreuzung zur Bahnhofstraße stieß der Mercedes dann aber mit einem Kleintransporter zusammen, dessen 65-jähriger Fahrer dabei verletzt wurde. Der Autodieb stieg aus und flüchtete zu Fuß, konnte aber von den Ordnungshütern geschnappt werden. Die Polizisten stellten auch fest, dass der 28-Jährige unter Drogen stand und keine Fahrerlaubnis besitzt. Er wurde am Freitag dem Haftrichter vorgeführt.

Von dnn

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker 75 Tage Haft nach Ladendiebstahl - Tunesier am Bahnhof festgenommen

Bei einem Ladendiebstahl am Donnerstagmittag am Bahnhof Neustadt hat die Bundespolizei einen gesuchten Tunesier verhaften können. Der 32-Jährige hatte in einem Lebensmittelladen geklaut und wurde dabei erwischt.

30.06.2017

Die Polizei ist derzeit auf der Suche nach einem Autofahrer, der am 7. Juni in einen Unfall mit einer Radlerin verwickelt war. Eine 28-Jährige war damals mit dem Rad auf der Haydnstraße in Richtung Fetscherstraße unterwegs, als plötzlich ein BMW-Fahrer auf Höhe der Fetscherstraße seine Fahrertür öffnete.

30.06.2017
Polizeiticker Ermittlung wegen Landfriedensbruch - Asylbewerber bedrängen Sicherheitskräfte

Am Donnerstagmittag sind mehrere Asylbewerber auf Sicherheitsleute losgegangen. Erst die Polizei konnte die Situation beruhigen. Gegen 12.30 Uhr sind die Einsatzkräfte wegen einer Auseinandersetzung an ein Wohnheim an der Strehlener Straße gerufen worden.

30.06.2017