Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Bautzen: Plüsch-Nilpferd vermisst seinen Besitzer
Dresden Polizeiticker Bautzen: Plüsch-Nilpferd vermisst seinen Besitzer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:21 09.09.2015
Quelle: Polizei

Sie hatte es bereits am 8. August in der Wanderhütte „An der Horke“, einem Rastplatz zwischen Crostau und Karlsberg, gefunden und den Besitzer selbst nicht in Erfahrung bringen können.

Es kann jederzeit im Polizeirevier Bautzen (03591) 356-0) abgeholt werden.

JV

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zu Dienstag haben in Dresden zwei Autos gebrannt. Die Feuerwehr rückte in beiden Fällen aus und löschte die Flammen. Die Polizei ermittelt wegen Brandstiftung.

09.09.2015

Am Freitag ist ein 13-jähriger Junge bei einem Verkehrsunfall auf der Teplitzer Straßen in Höhe der Corinthstraße schwer verletzt worden. Wie die Polizei informierte, wollte der Junge zuvor aus Richtung Hugo-Brückner-Park kommend eine grüne Ampel über die Teplitzer Straße überqueren, um den stadtauswärts fahrenden Bus der Linie 66 zu erreichen.

09.09.2015

Die Dresdner Polizei sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls zwischen einer Straßenbahn der Linie 4 und einem Fahrradfahrer auf der Wilsdruffer Straße. Die Kollision hatte sich am Freitag kurz nach 22 Uhr ereignet.

09.09.2015