Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Bargeld und Gutscheine im Wert von 2000 Euro aus Dresdner Bekleidungsgeschäft gestohlen
Dresden Polizeiticker Bargeld und Gutscheine im Wert von 2000 Euro aus Dresdner Bekleidungsgeschäft gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:59 03.02.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

In der Nacht zu Donnerstag schlugen Unbekannte ein Feinster eines Bekleidungsgeschäftes an der Industriestraße ein und gelangten auf diese Weise in die Räume. Dort brachen sie einen Tresor auf und stahlen aus diesem Bargeld sowie Gutscheine im Gesamtwert von 2000 Euro. Den durch den Einbruch entstandenen Sachschaden konnte die Polizei am Freitag noch nicht beziffern.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Polizeiticker Brand auf Dampfschiff und Waschbär im Motorraum - 28 000 Einsätze für die Dresdner Feuerwehr 2016

„Planen lässt sich so etwas ja nicht“, sagt Andreas Rümpel, der Leiter des Dresdner Brand- und Katastrophenschutzamtes. Dennoch ähneln viele Zahlen der Einsatzstatistik der Dresdner Feuerwehr für das Jahr 2016 denen des Vorjahres. „Fast eine Punktlandung“ gab es nach den Worten Rümpels etwa bei der Anzahl der Brände.

03.02.2017

Am frühen Mittwochmorgen nahmen Dresdner Polizisten einen jungen Mann fest, der an der Zwinglistraße einen Straßenbahnfahrer attackiert hatte.

02.02.2017

Seit Mittwoch ermittelt die Dresdner Polizei gegen einen 24-Jährigen wegen räuberischen Diebstahls. Der Mann hatte in einem Modegeschäft an der Seestraße eine Daunenjacke anprobiert und das Geschäft ohne Bezahlung verlassen.

02.02.2017
Anzeige