Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Bank rettet Senior vor Betrugsmasche
Dresden Polizeiticker Bank rettet Senior vor Betrugsmasche
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:18 08.06.2018
Euroscheine Quelle: 79050535
Anzeige
Dresden

Die Mitarbeiter einer Bank haben am Donnerstag einen Senior vor Trickbetrügern gerettet. Nach Informationen der Polizei am Freitag, riefen Unbekannte den 74-Jährigen Dresdner in den vorigen Tagen an und stellten ihm einen Gewinn in Höhe von 49 900 Euro in Aussicht. Der Haken: Für den Gewinn sollte der Senior den Unbekannten zunächst eine Gebühr von 900 Euro bezahlen. Bevor er zahlte, erkundigte sich der 74-Jährige bei seiner Bank, die ihn auf die Betrugsmasche aufmerksam machte, so dass ihm ein Schaden im erspart blieb.

Von tg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Nach einem tätlichen Angriff auf einen Zugbegleiter in der Dresdner S-Bahn sucht die Polizei nun Zeugen. Der Bahn-Mitarbeiter wollte am Mittwochabend gegen 19.30 Uhr in der nach Dresden Hauptbahnhof fahrenden S-Bahn die Fahrkarten kontrollieren.

07.06.2018

Ein von der Polizei mit Bildern einer Überwachungskamera gesuchter mutmaßlicher Schläger hat sich inzwischen selbst gestellt. Er soll Anfang Dezember einen damals 15-Jährigen in einer Straßenbahn der Linie 11 ins Gesicht geschlagen haben.

07.06.2018

21 Whiskyflaschen haben Einbrecher aus einem Haus in Dresden-Dölzschen mitgehen lassen.

07.06.2018
Anzeige