Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Autoräder demontiert und gestohlen
Dresden Polizeiticker Autoräder demontiert und gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:11 26.06.2018
An der Fritz-Meinhardt-Straße wurde Diebesgut im Wert von 3.000 Euro erbeutet. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Montagmorgen haben Unbekannte in Dresden-Nickern die vier Räder einer Mercedes C-Klasse demontiert und gestohlen, berichtet die Polizei. Das Auto stand auf dem umzäunten Gelände des Autohauses an der Fritz-Meinhardt-Straße. Der Wert des Diebesgutes wurde mit etwa 3.000 Euro beziffert.

Von Aaron Wieland

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die rechtsextreme Vereinigung „Freie Kameradschaft Dresden“ bleibt im Visier der Ermittlungsbehörden. Am Dienstagmorgen wurden Wohnungen von neun Beschuldigten in Dresden durchsucht.

26.06.2018

In der Nacht zu Sonntag haben Unbekannte sechs Autos im Dresdner Stadtgebiet aufgebrochen. Die Täter zerstörten dabei jeweils eine Seitenscheibe und durchsuchten anschließend die Autos.

25.06.2018

Handgreiflichkeiten nach dem deutschen WM-Sieg: Vor einer Dresdner Kneipe beziehen Deutschland-Fans Prügel, als sie sich weigern, ein Germany-Trikot herauszugeben.

25.06.2018
Anzeige