Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Autofahrerin in Dresden-Bannewitz befördert Mann 90 Meter auf Motorhaube mit
Dresden Polizeiticker Autofahrerin in Dresden-Bannewitz befördert Mann 90 Meter auf Motorhaube mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:18 09.09.2015
Symbolbild Quelle: dpa

Daraufhin habe die Frau das Gaspedal gedrückt. Der Mann landete auf dem Rücken und unfreiwillig auf der Motorhaube. Die Frau fuhr weiter und bremste nach 90 Metern ab, da sie abbiegen wollten. Hierbei fiel der Mann vom Auto und verletzte sich leicht. Ein Atemalkoholtest ergab bei ihm einen Wert von 0,9 Promille. Zudem schlug ein Drogentest positiv an.

dbr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am vergangenen Wochenende drangen Unbekannte in das Geschäftshaus eines Optikers am Wiener Platz in Dresden ein. Sie gelangten auf bislang ungeklärte Art und Weise in das Gebäude.

09.09.2015

Am Donnerstag gegen 14.35 Uhr kam es auf der Kreuzung Langer Weg/ Dohnaer Straße in Dresden-Prohlis zu einem schweren Verkehrsunfall. Ein 37-Jähriger fuhr mit seinem schwarzen VW den Langen Weg in Richtung Dohnaer Straße.

09.09.2015

In der Nacht zum Sonntag brachen Unbekannte in eine Pflegediensteinrichtung an der Güntzstraße in Dresden ein. Die Täter hebelten gewaltsam zwei Zugangstüren auf und machten sich in der Einrichtung an mehren Türen zu schaffen.

09.09.2015