Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Autofahrer sucht nach Unfall das Weite – Polizei sucht nach Zeugen
Dresden Polizeiticker Autofahrer sucht nach Unfall das Weite – Polizei sucht nach Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:38 09.09.2015
Quelle: Stephan Lohse
Anzeige

Während jedoch der 76 Jahre alte Fahrer des Suzukis an den Rand fuhr, suchte der andere Fahrer das Weite.

Die Polizei sucht daher nach Zeugen und Hinweisen zu dem Unfallflüchtigen. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein vier Jahre alter Junge ist am Donnerstagmorgen gegen 8 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der Bautzer Straße in Höhe Waldschlößchenstraße schwer verletzt worden.

09.09.2015

In einer Praxis für Physiotherapie im Sachsenforum in Dresden-Gorbitz ist am Mittwochmittag gegen 12.30 Uhr ein Deckenlüfter in Flammen aufgegangen. Wie die Feuerwehr mitteilt, befand sich der Lüfter in einer innen liegenden Toilette.

09.09.2015

Eine 91-Jährige ist am 13. Januar in einem Dresdner Krankenhaus verstorben, nachdem sie bereits am 27. Dezember am Dr.-Külz-Ring gestürzt war. Wie die Polizei mitteilt, wird nun nach Zeugen gesucht.

09.09.2015
Anzeige