Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Autofahrer fährt in Laubegast Fußgänger an – Polizei sucht nach Zeugen
Dresden Polizeiticker Autofahrer fährt in Laubegast Fußgänger an – Polizei sucht nach Zeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:43 09.09.2015
Anzeige

Laut Mitteilung der Beamten wollte ein 75 Jahre alter Fußgänger die Straße in Höhe der Tauernstraße überqueren, als er von einem Pkw erfasst und verletzt wurde.

Der Wagen, offenbar ein dunkler Kombi, flüchtete von der Unfallstelle. Die Polizei sucht daher nach Zeugen, die Hinweise zu dem flüchtigen Verursacherfahrzeug oder dessen Fahrer machen können. Hinweise nimmt die Polizeidirektion Dresden unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 entgegen.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Einmal mehr warnt die Dresdner Polizei vor Trickbetrügern. Wie die Beamten mitteilten, brachte ein Pärchen eine 90 Jahre alte Frau am Mittwoch um 1600 Euro.

09.09.2015

Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreuzung Fritz-Löffler-Straße / Bayrische Straße am Dresdner Hauptbahnhof sind am Donnerstagmorgen mehrere Menschen verletzt worden.

09.09.2015

Nach einem Verkehrsunfall am Montagnachmittag auf der Straße Alttrachau sucht die Dresdner Polizei jetzt nach Zeugen. Wie die Beamten mitteilten, befuhr eine 18 Jahre alte Fahrradfahrerin aus Richtung Leipziger Straße kommend die Strecke.

09.09.2015
Anzeige