Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Autoeinbrecher stehlen Konsole aus Dacia in Dresden
Dresden Polizeiticker Autoeinbrecher stehlen Konsole aus Dacia in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:22 11.01.2018
Symbolbild. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Nicht einmal eine halbe Stunde hat Autoeinbrechern am Mittwochnachmittag genügt, um einen an der St. Petersburger Straße abgestellten Dacia Logan zu plündern. Sie stahlen aus dem Auto eine Spielkonsole, ein Navigationsgerät und ein iPad im Gesamtwert von rund 1500 Euro, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Der Besitzer hatte das Auto, in dem die Geräte lagen, nur etwa 25 Minuten unbeaufsichtigt gelassen. Zu dem am Auto entstandenen Sachschaden liegen keine Angaben vor.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gegen 5.40 Uhr am Mittwochmorgen erfasste ein Kleintransporter eine 26-jährige Radfahrerin, als er von der Gabelsberger Straße in die Fetscherstraße einbog. Der Fahrer beging Unfallflucht und die Polizei ist nun auf der Suche nach Zeugen.

10.01.2018

Bei einem Einbruch in der Nacht vom 9. zum 10. Januar in das Technischen Hilfswerk Dresden wurden unter anderem auch Sonderauflagen seltener THW-Briefmarken gestohlen. Das Technische Hilfswerk bittet die Bevölkerung nun um Mithilfe.

10.01.2018

Erst wurde die junge Äthiopierin beschimpft und dann ging ein Hund auf sie los. Die Polizei sucht nun nach Zeugen, welche den Vorfall beobachtet haben.

11.01.2018
Anzeige