Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Autoeinbrecher nahmen die Gitarre mit
Dresden Polizeiticker Autoeinbrecher nahmen die Gitarre mit
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:23 15.04.2018
Die Polizei sucht Autoeinbrecher, die eine Gitarre gestohlen haben. Quelle: dpa
Anzeige
Dresden

Autoeinbrecher stahlen aus einem auf der Sebnitzer Straße abgestellten Opel Mokka in der Nacht zum Sonnabend eine Gitarre. Wie die Polizei weiter mitteilte, fielen den Dieben auch ein Koffer mit Kleidung und Dokumenten sowie ein Kosmetikkoffer in die Hände. Die Beamten bezifferten den Wert der Beute mit rund 1000 Euro. Hinzu kommt ein Schaden am Auto in Höhe von rund 300 Euro.

Von tbh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Lokales Autoeinbrüche in Dresden - Diebe scheitern an Fahrzeugelektronik

Diebe stiegen in Weixdorf zwei Autos der Marke Ford ein und manipulierten an der Fahrzeugelektronik. Letztlich eine unüberwindliche Hürde: Die Kriminellen konnten mit den Wagen nicht davonfahren.

16.04.2018

Eine 51-Jährige ist am Samstagabend von einem Unbekannten auf der Lauensteiner Straße in Dresden-Striesen mit einem Messer bedroht und ausgeraubt worden. Seine Forderung bekräftigte der Täter mit den Worten „sonst stech ich dich ab“.

15.04.2018

Im Alkoholrausch hat sich ein 38-Jähriger in der Nacht zu Freitag in Radeberg eine kurze Verfolgungsjagd mit der Polizei geliefert. Die Polizisten konnten den Opel Zafira des Mannes schließlich an der Pillnitzer Straße stoppen. Wie sich herausstellte, hätte sich der Mann nicht nur wegen seiner Trunkenheit nicht ans Steuer setzten dürfen.

13.04.2018
Anzeige