Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -1 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden Autoeinbrecher klauen in Dresden-Kaditz zwei Bohrmaschinen

800 Euro Schaden Autoeinbrecher klauen in Dresden-Kaditz zwei Bohrmaschinen

Autoeinbrecher waren in der Nacht zu Dienstag in Dresden-Kaditz am Werk. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich die Unbekannten Zugang zu einem VW T5 auf der Zitzschewiger Straße sowie zu einem Renault Trafic auf der Kötzschenbroder Straße.

Voriger Artikel
23-Jähriger bei Autobrand in Dresden schwer verletzt
Nächster Artikel
Dresden: Messerattacken im Alaunpark und am Koreanischen Platz

Symbolfoto

Quelle: dpa

Dresden. Autoeinbrecher waren in der Nacht zu Dienstag in Dresden-Kaditz am Werk. Wie die Polizei mitteilt, verschafften sich die Unbekannten Zugang zu einem VW T5 auf der Zitzschewiger Straße sowie zu einem Renault Trafic auf der Kötzschenbroder Straße. Die Täter zerschlugen jeweils eine Heckscheibe und stahlen zwei Bohrmaschinen und einen Industriestaubsauger aus den Fahrzeugen. Den Wert des Diebesguts geben die Beamten mit mindestens 800 Euro an.

Von cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr