Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Autoeinbrecher erbeuten zwei Laptops
Dresden Polizeiticker Autoeinbrecher erbeuten zwei Laptops
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:33 12.09.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Dass man seine Wertsachen besser nicht sichtbar im Auto zurücklässt, musste sich der Fahrzeughalter eines Seats am Montagvormittag in Johannstadt auf der Marschnerstraße schmerzlich eingestehen.

Dort schlugen Unbekannte binnen kürzester Zeit erst die Seitenscheibe des Seats Marke Ibiza ein, um dann eine Tasche mit zwei Laptops vom Beifahrersitz zu entwenden. Die Geräte sind laut Polizei insgesamt 700 Euro wert. Der verursachte Sachschaden am Fahrzeug wird mit 250 Euro angegeben.

Von MH

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bislang unbekannte Täter sind in der Neustadt auf Beutezug in einem Mehrfamilienhaus gewesen. Dabei haben sie es aber nicht wie so oft auf Fahrräder, sondern auf die installierten Wasserrohre aus Kupfer abgesehen.

12.09.2018

Am Schlesischen Platz ist am Dienstagnachmittag ein Mann mit dem Bein zwischen eine Straßenbahn und die Bahnsteigkante geraten. Der 90-Jährige konnte sich selbst aus der misslichen Lage befreien und wurde verletzt ins Krankenhaus eingeliefert.

11.09.2018

Dresdner Polizeibeamte haben am Montagnachmittag einen Georgier in Gewahrsam genommen, der zuvor in Löbtau randaliert hatte. Der 26-Jährige hatte sein Fahrrad gegen vorbeifahrende Pkw geworfen und mit einem Aschenbecher nach einer Fußgängerin geschlagen.

11.09.2018