Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Autoeinbrecher an fünf Fahrzeugen im Dresdner Stadtgebiet am Werk
Dresden Polizeiticker Autoeinbrecher an fünf Fahrzeugen im Dresdner Stadtgebiet am Werk
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:39 09.09.2015
Die Täter schlugen jeweils eine Seitenscheibe der Wagen ein und stahlen verschiedene Gegenstände. Quelle: Christian Nitsche

-Petersburger -Straße, dem Bischofsweg und der Gehestraße zu. Die Täter schlugen jeweils eine Seitenscheibe der Wagen ein und stahlen verschiedene Gegenstände. Dabei entstand nach einem ersten Überblick ein Schaden von etwa 1.100 Euro.

cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Im gesamten Stadtgebiet hat die Polizei am Dienstag und am gestrigen Mittwoch binnen 24 Stunden 14 Autoeinbrüche registriert. Die Täter hatten es dabei nicht auf einen bestimmten Parkplatz oder ein- und denselben Stadtteil abgesehen - sie nahmen sich Autos in verschiedenen Gebieten Dresdens vor.

09.09.2015

Ein unbekannter Mann hat sich in Dresden-Gorbit vor zwei Sechsjährigen entblößt. Wie die Polizei mitteilt, habe sich der Mann am Dienstag gegen 16 Uhr in einem Gebüsch nahe einer Kita am Limbacher Weg versteckt.

09.09.2015

Die Polizei hat in der Nacht zu Mittwoch zwei Autoeinbrecher auf frischer Tat ertappt. Wie die Beamten berichten, gab ein Anwohner in Dresden-Gorbitz den entscheidenden Hinweis.

09.09.2015