Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Autodiebe im gesamten Stadtgebiet unterwegs – Schaden von mehr als 100.000 Euro
Dresden Polizeiticker Autodiebe im gesamten Stadtgebiet unterwegs – Schaden von mehr als 100.000 Euro
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:15 09.09.2015
Von Stefanie Kaune
Diebe hatten es im gesamten Stadtgebiet auf teure Autos abgesehen. Quelle: dpa

Der Zeitwert des zwei Jahre alten Wagens beträgt nach Angaben der Polizei etwa 60.000 Euro.

In Klotzsche hatten es Unbekannte ebenfalls auf einen Wagen der Marke Audi abgesehen, entwendeten von der Hauptstraße einen A4 Avant. Das fünf Jahre alte Fahrzeug besaß einen Neuwert von rund 53.000 Euro.

Im Stadtteil Pieschen haben Unbekannte den ins Visier genommenen Mercedes zwar nicht mitgehen lassen, zerschlugen dafür aber die Seitenscheibe des Autos und stahlen aus dem Innenraum ein Portmonee mit rund 200 Euro. Der Fahrer hatte den Wagen nur für wenige Minuten an der Leipziger Straße abgestellt.

ste

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Auf die Bahnstrecke Leipzig-Dresden sind am Mittwochnachmittag zwei Brandanschläge verübt worden. Die Strecke wurde nach Angaben der Bundespolizei gesperrt, der Fernverkehr wurde umgeleitet.

09.09.2015

Die Polizei sucht Zeugen zu einer Auseinandersetzung am Dienstagabend auf einem Supermarktparkplatz an der Menageriestraße in Dresden. Insbesondere ein Mann mit Kinderwagen, der den Geschädigten ansprach, wird gebeten sich zu melden.

09.09.2015

Drei Menschen wurden am Montagabend bei einem Unfall auf der Kreuzung Washingtonstraße / Peschelstraße am Elbepark schwer verletzt. Wie die Polizei gestern mitteilte, ereignete sich die Karambolage um 21.20 Uhr. Beteiligt waren ein 44-Jähriger mit einem VW Caddy und eine 24-Jährige, die einen Audi steuerte.

09.09.2015