Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° Schneeschauer

Navigation:
Google+
Polizeiticker Dresden Auto in Dresden geknackt um Rucksack zu stehlen

Diebstahl Auto in Dresden geknackt um Rucksack zu stehlen

Um an einen Rucksack zu gelangen, haben Diebe am Donnerstagmittag einen Kleintransporter in der Wilsdruffer Vorstadt aufgebrochen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, stand der VW-Transporter auf der Laurinstraße.

Voriger Artikel
Diebe knacken Audi A6 in Striesen
Nächster Artikel
LKW kollidiert in der Dresdner Friedrichstadt mit Straßenbahn

Symbolbild: Rucksack entpuppte sich als guter Fang für die Gauner.

Quelle: dpa

Dresden. Um an einen Rucksack zu gelangen, haben Diebe am Donnerstagmittag einen Kleintransporter in der Wilsdruffer Vorstadt aufgebrochen. Wie die Polizei am Freitag mitteilte, stand der VW-Transporter auf der Laurinstraße. Der Rucksack entpuppte sich für die Langfinger als ein guter Fang: Sie fanden in der Tasche einen Laptop und diverses Zubehör mit einem Wert von rund 2 000 Euro.

Von tg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker Dresden
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr