Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Auto für Ladekabel aufgebrochen
Dresden Polizeiticker Auto für Ladekabel aufgebrochen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:48 12.04.2018
Symbolfoto: Polizei auf dem Weg zum Einsatz. Quelle: dpa-Zentralbild
Anzeige
Dresden

 Um ein Ladekabel zu stehlen, haben Diebe in der Nacht zu Mittwoch mehrere hundert Euro Sachschaden an einem Auto im Dresdner Stadtteil Prohlis verursacht. Die Täter schlugen eine Seitenscheibe des Wagens auf dem Parkplatz am Jakob-Winter-Platz ein, berichtete die Polizei am Donnerstag. Sie entwendeten ein Ladekabel im Wert von rund fünf Euro. Allerdings richteten sie an dem Chevrolet Nubira einen Sachschaden von rund 500 Euro an.

Von tg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Autodiebe haben in der Nacht zu Mittwoch im Dresdner Süden zugeschlagen. Wie die Polizei am Donnerstag informierte, stahlen die Unbekannten einen grauen Toyota.

12.04.2018

Zwei Jugendliche, die an der Bahnstrecke Dresden-Reick Schießübungen abhielten, haben am Dienstagnachmittag die Bundespolizei, Spezialeinsatzkräfte und einen Polizeihubschrauber auf den Plan gerufen.

11.04.2018

Ein 24-Jähriger wurde am Dienstagmorgen von einem Unbekannten mit einem Messer bedroht und beraubt. Der Räuber flüchtete.

11.04.2018
Anzeige