Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Auto-Crash mit zwei verletzten Personen in Dresden-Briesnitz
Dresden Polizeiticker Auto-Crash mit zwei verletzten Personen in Dresden-Briesnitz
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:53 09.09.2015
Anzeige

Dabei stieß sie mit einem stadtauswärts fahrenden Pkw Audi 80 zusammen.

Die Rover-Fahrerin erlitt bei der Kollision schwere Verletzungen, der 35-jährige Audi-Fahrer wurde leicht verletzt. Beide wurden in ein Dresdner Krankenhaus gebracht. An den zwei Fahrzeugen entstand laut Polizei ein Schaden von rund 10.000 Euro.

Die Polizei musste die Meißner Landstraße im Zuge der Unfallaufnahme bis 11 Uhr sperren. Der Verkehr wurde halbseitig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Es kam zu Verkehrsbehinderungen.

Zeugen, die den schweren Unfall beobachtet haben, bittet die Polizei um Hinweise unter der Rufnummer (0351) 483 22 33.

ttr

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Polizei sucht zwei junge Männer, die bereits am 20. Dezember 2011 einen 29-Jährigen in Dresden-Reick beraubt haben.Das Opfer war mit dem Fahrrad zu seiner Wohnung in der Lübbenauer Straße gefahren.

09.09.2015

Am Freitagvormittag gegen 10.30 Uhr hat eine Straßenbahn der Linie 2 eine Fußgängerin erfasst. Die Verunglückte wurde schwer verletzt in ein Dresdner Krankenhaus gebracht.

09.09.2015

In der Nacht vom Mittwoch zum Donnerstag haben Diebe einen blauen Skoda Fabia von der Grillenburger Straße in Dresden-Löbtau gestohlen. Der Zeitwert des fünf Jahre alten Pkw wird laut Polizei auf etwa 6000 Euro beziffert.

09.09.2015
Anzeige