Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Auffahrunfall mit drei Verletzten in Dresden
Dresden Polizeiticker Auffahrunfall mit drei Verletzten in Dresden
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:42 11.07.2017
Drei Verletzte bei Crash auf der Innsbrucker Straße.  Quelle: Roland Halkasch
Anzeige
Dresden

 Am Dienstagvormittag ist es auf der Innsbrucker Straße in Dresden zu einem Crash mit drei Verletzten. In Höhe der Anschlussstelle Südvorstadt fuhr ein silberner Mercedes Benz C-Klasse auf einen vorausfahrenden BMW 3er auf. Auf der durch starken Regen nassen und rutschigen Fahrbahn konnte der Mercedesfahrer vermutlich nicht mehr rechtzeitig bremsen.

Bei dem Aufprall zogen sich drei Personen Verletzungen zu. Zudem bildete sich im Anschluss ein Stau, da in landwärtiger Richtung nur eine Fahrspur zur Verfügung stand.

Von Roland Halkasch

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montagabend ist die Feuerwehr zu einem Schmorbrand an einem Stromkasten in Grosszschachwitz ausgerückt. Passanten entdeckten eine Rauchentwicklung aus dem Sicherungskasten an der Johnsdorfer Straße.

11.07.2017

Am Montagmittag ist die Feuerwehr zu einem Kabelbrand im Dresdner Stadtteil Pieschen ausgerückt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, brannte es um 14.30 Uhr in einem Keller an der Riesaer Straße.

11.07.2017

Am Wochenende ist eine Gärtnerei in Trachenberge in das Visier von Einbrechern geraten. Zwischen dem 8. Juli, 17 Uhr und dem 10. Juli, 8.30 Uhr, brachen unbekannte Diebe die Tür zu der Gärtnerei an der Weinbergstraße auf.

11.07.2017
Anzeige