Volltextsuche über das Angebot:

13 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Google+
Auffahrunfall an Baustellen-Ampel in Dohna

Rollerfahrer war betrunken unterwegs Auffahrunfall an Baustellen-Ampel in Dohna

Ein betrunkener Motorroller-Fahrer ist am Montagabend auf der Staatsstraße 178 auf ein Auto aufgefahren und hat sich dabei verletzt.


Quelle: dpa

Dohna. Ein betrunkener Motorroller-Fahrer ist am Montagabend auf der Staatsstraße 178 auf ein Auto aufgefahren und hat sich dabei verletzt. Der 58-Jährige war mit seinem Roller auf der Altenberger Straße in Dohna in Richtung Heidenau unterwegs gewesen. Vor ihm fuhr eine 23-Jährige in einem VW Golf. Beide näherten sich einer Baustellenampel. Die schaltete von Grün auf Rot, die VW-Fahrerin bremste. Der nachfolgende Rollerfahrer reagierte nicht rechtzeitig und krachte mit seinem Zweirad gegen das Heck des Golfs. Ein Johanniter-Rettungswagen brachte den Verletzten ins Krankenhaus Pirna. Die Feuerwehr musste die Straße von ausgelaufenen Flüssigkeiten säubern, bevor sie wieder freigegeben werden konnte.

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr