Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Audi überschlägt sich: Fahrer leicht verletzt

B 170 in Dresden Audi überschlägt sich: Fahrer leicht verletzt

Bei einem Unfall auf der B170 im Dresdner Süden ist am Dienstagabend ein Autofahrer leicht verletzt worden. Nach ersten Informationen war der Audi-Fahrer gegen 21.30 Uhr auf der Innsbrucker Straße unterwegs, als er von der nassen Fahrbahn abkam. Der Wagen überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen.

Bei einem Unfall auf der B170 im Dresdner Süden ist am Dienstagabend ein Autofahrer leicht verletzt worden.

Quelle: xcitepress

Dresden. Bei einem Unfall auf der B170 im Dresdner Süden ist am Dienstagabend ein Autofahrer leicht verletzt worden. Nach ersten Informationen war der Audi-Fahrer gegen 21.30 Uhr auf der Innsbrucker Straße unterwegs, als er von der nassen Fahrbahn abkam. Der Wagen überschlug sich und blieb im Straßengraben liegen. Der Fahrer hatte dabei laut ersten Informationen Glück im Unglück und verletzte sich nur leicht. Die Polizei hat die Ermittlungen zum Unfallhergang aufgenommen.

da3e8f80-f052-11e7-a8c9-b6f9a04ba74c

Bei einem Unfall auf der B170 im Dresdner Süden ist am Dienstagabend ein Autofahrer leicht verletzt worden. Nach ersten Informationen war der Audi-Fahrer gegen 21.30 Uhr auf der Innsbrucker Straße unterwegs, als er von der nassen Fahrbahn abkam.

Zur Bildergalerie

Von DNN

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr