Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Audi prallt an Dresdner Waldschlößchenbrücke gegen Mast

Dresden-Johannstadt Audi prallt an Dresdner Waldschlößchenbrücke gegen Mast

Vermuttlich aus gesundheitlichen Gründen hat der Fahrer eines Audi A4 in der Nacht zu Sonntag bei der Auffahrt auf die Dresdner Waldschlößchenbrücke von der Johannstädter Seite die Kontrolle über sein Auto verloren. Es prallte gegen 23.26 Uhr gegen einen Mast.

Voriger Artikel
Betrüger scheitert an Dresdner Senioren
Nächster Artikel
Kleintransporter bringt Moped zu Fall – Polizei sucht Zeugen

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dresden. Vermuttlich aus gesundheitlichen Gründen hat der Fahrer eines Audi A4 in der Nacht zu Sonntag bei der Auffahrt auf die Waldschlößchenbrücke von der Johannstädter Seite die Kontrolle über sein Auto verloren. Es prallte gegen 23.26 Uhr gegen einen Mast. Dabei erlitten zwei Fahrzeuginsassen leichte Verletzungen, der Fahrer kam mit Verdacht auf Herzinfarkt in die Uniklinik. Am Audi und am Masten entstanden insgesamt rund 12 300 Euro Schaden. Der Verkehr wurde an der Unfallstelle vorbeigeleitet.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr