Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker Alkoholisierter Einbrecher steigt in Wohnung ein
Dresden Polizeiticker Alkoholisierter Einbrecher steigt in Wohnung ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:46 11.07.2018
Symbolfoto. Quelle: dpa
Dresden

Durch ein offenes Fenster verschaffte sich ein 59-jähriger Einbrecher am Dienstagabend Zugang zu einer Wohnung am Bischofsweg. Der Täter wurde allerdings kurze Zeit später von der Polizei vor Ort dingfest gemacht, da die Wohnungsinhaber den Mann schnell bemerkten und direkt reagierten.

Der Gesetzesbrecher stand laut Angaben der Dresdner Polizei unter erheblichem Alkoholeinfluss. Ganze 2,4 Promille wurden nachgewiesen.

Die Kriminalpolizei hat die weiteren Ermittlungen übernommen.

Von mb

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Eine hartnäckige Ladendiebin unternahm am Dienstagabend einen Raubzug besonderer Form: Das Diebesgut, das die 30-Jährige in einem Einkaufsmarkt an der Antonstraße zu entwenden versuchte: zwei Flaschen Sekt.

11.07.2018

Ein 49-Jähriger versuchte am Mittwochmorgen in Pieschen einen Dieb bei der Flucht in einem Auto aufzuhalten. Dabei wurde er von dem Wagen einige Meter mitgeschleift und verletzt. Die Polizei bittet um Mithilfe zur Aufklärung.

11.07.2018

Ministerpräsident Michael Kretschmer trifft in Dresden auf Polizeipräsident Horst Kretzschmar. Dieser formuliert dabei weitreichende Wünsche.

11.07.2018