Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 74-Jähriger nach Zusammenstoß mit Straßenbahn verstorben
Dresden Polizeiticker 74-Jähriger nach Zusammenstoß mit Straßenbahn verstorben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:55 09.09.2015
Quelle: Tanja Tröger

Er war unter die Bahn geraten und musste durch die Feuerwehr befreit werden. Am Mittwochmorgen erlag der Mann seinen Verletzungen.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Autofahrer ist bei einem Unfall in der Dresdner Heide kurz vor dem Ortseingang Dresden ums Leben gekommen. Der 77-Jährige war mit seinem Wagen am Dienstagabend gegen 17 Uhr in einer Kurve der Radeberger Landstraße aus noch ungeklärter Ursache von der Straße abgekommen und in ein Waldstück gerast, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

09.09.2015

Die Bundespolizei hat am Dienstagmorgen auf der Bahnstrecke Dresden-Meißen zwei Metalldiebe festgenommen. Kurz vor 5 Uhr hatten die 37 und 41 Jahre alten Männer versucht, in Höhe Hansastraße zwei Meter Kupferkabel von der Bahntrasse zu stehlen.

09.09.2015

In Dresden sind einmal mehr Trickbetrüger unterwegs, die es im neuesten Fall auf Senioren abgesehen haben, die bereits einmal Opfer geworden sind. Wie die Polizei mitteilte, geben die Täter an, den Betroffenen helfen zu wollen.

09.09.2015