Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 5000 Schaden: Diebstahl aus Neustädter Nachtclub
Dresden Polizeiticker 5000 Schaden: Diebstahl aus Neustädter Nachtclub
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:32 09.09.2015

Anschließend brachen sie einen leeren Wandtresor auf. Wie die Polizei mitteilte, stahlen die Einbrecher insgesamt 40 Liter verschiedene Spirituosen, einen Plattenspieler, ein Mischpult sowie zwei CD-Player. Der Diebstahlschaden beträgt rund 5.000 Euro. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 500 Euro beziffert.

JV

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In der Nacht zum Sonntag beschädigten Unbekannte in einer Kleingartenanlage an der Altonaer Straße in Dresden-Friedrichstadt mehrere Lauben . Wie die Polizei mitteilte, drehten die Einbrecher anschließend auf dem Gelände mehrere Wasserhähne auf.

09.09.2015

In der Nacht zum Sonntag hebelten Unbekannte am Terrassenufer in Dresden die Seitenscheibe eines Mercedes auf. Anschließend drangen sie in das Auto ein und stahlen einen Kleidersack mit einem Herrenanzug sowie einen Aktenkoffer mit einem Laptop.

09.09.2015

Beim Versuch ohne Fahrkarte von Dresden nach Freiberg zu fahren, hat ein 28-Jähriger am Sonntag eine Zugbegleiterin der Bahn verletzt. Wie die Bundespolizei mitteilte, war der Mann ohne Fahrschein im Regionalzug unterwegs, als er am Haltepunkt Edle Krone ertappt wurde.

09.09.2015