Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 50.000 Euro teure Kleidung aus Geschäft am Dresdner Altmarkt gestohlen
Dresden Polizeiticker 50.000 Euro teure Kleidung aus Geschäft am Dresdner Altmarkt gestohlen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 09.09.2015
Quelle: Volkmar Heinz

Wie hoch der Sachschaden in den Räumen ist, konnte noch nicht ermittelt werden.

Stephan Hönigschmid

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bislang unbekannte Täter haben sich am vorigen Wochenende Zugang zu Büroräumen auf dem Messering verschafft. Nach Polizeiangaben durchsuchten sie dies Büros und brachen in einem Büro Geldboxen auf.

09.09.2015

Kurz nach 8 Uhr wollte ein Ladendieb am Montag in einem Supermarkt in Dresden-Striesen zur Tat schreiten, informierte die Polizei. Mit einer Reisetasche ging er in die Kosmetikabteilung des Marktes und füllte seine Taschen mit diversen hochwertigen Cremes, Make-up und sonstigen Artikeln.

09.09.2015

Der Dresdner Polizei ist es am Freitagmittag gelungen, zwei mutmaßliche Buntmetalldiebe nach einer kurzen Verfolgungsfahrt zu stellen. Beamte der Wasserschutzpolizei hatten im Hafengelände in Dresden-Friedrichstadt einen VW Polo angehalten, da Fahrer und Beifahrer nicht angeschnallt waren.

09.09.2015