Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 48-Jähriger prallt in Dresden mit knapp zwei Promille intus gegen Lichtmast
Dresden Polizeiticker 48-Jähriger prallt in Dresden mit knapp zwei Promille intus gegen Lichtmast
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:34 09.09.2015
Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,98 Promille. Quelle: dpa
Anzeige

Zudem geriet das Fahrzeug in Brand und musste gelöscht werden. Der Mann kam mit leichten Blessuren davon. Darüber informierte die Polizei.

Warum der 48-Jährige von der Straße abkam, wurde schnell offenbar. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,98 Promille. Die Beamten zogen den Führerschein des Mannes ein und veranlassten eine Blutentnahme. Der Schaden summiert sich auf 5500 Euro.

cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei Ladendiebe haben am Montag vier Angestellte eines Baumarkts in Dresden-Mickten verletzt, weil sie mit Reizgas sprühten. Wie die Polizei mitteilte,  hatte die 46 Jahre alte Detektivin des Marktes an der Washingtonstraße beobachtet, wie ein Mann einen Akkuschrauber aus einem Regal nahm und in seinen Rucksack steckte.

09.09.2015

Unbekannte sind am Montagnachmittag in eine Villa in Dresden-Blasewitz eingebrochen. In das Haus an der Regerstraße gelangten die Täter nach Polizeiangaben, indem sie die Scheibe der Terrassentür zerschlugen.

09.09.2015

In der Nacht zu Montag ist ein Firmengebäude in Dresden-Gorbitz in das Visier von Einbrechern geraten. Nach Angaben der Polizei hebelten die Täter ein Fenster des Gebäudes an der Kesselsdorfer Straße auf, durchsuchten die Räume und entwendeten vier Computer samt den zugehörigen Monitoren.

09.09.2015
Anzeige