Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 47-Jähriger stürzt am Dresdner Postplatz von Glasdach und verletzt sich schwer
Dresden Polizeiticker 47-Jähriger stürzt am Dresdner Postplatz von Glasdach und verletzt sich schwer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
23:45 09.09.2015
Anzeige

Passanten verständigten den Rettungsdienst. Der Mann wurde mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus gebracht.

Der Einsatz von Rettungswagen und einem Helikopter sorgte für Einschränkungen im Straßenbahnverkehr. Diese sind mittlerweile aber wieder aufgehoben.

cg

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Verkehrsunfall auf der Leipziger Straße in Dresden-Mickten ist am Donnerstagmorgen ein 27 Jahre alter Motorradfahrer schwer verletzt worden. Wie die Polizei mitteilte, kollidierte der Mann gegen 7 Uhr mit einem entgegenkommenden Fiat Ducato, dessen Fahrer verbotenerweise nach links in die Sternstraße abbiegen wollte.

09.09.2015

Auf der Otto-Mohr-Straße in Dresden-Reick hat die Dresdner Polizei am frühen Donnerstagmorgen zwei mutmaßliche Buntmetalldiebe erwischt.

09.09.2015

Die Dresdner Polizei sucht nach Zeugen für einen Unfall in einer Straßenbahn. Am 7. April gegen 10.45 Uhr war ein 80 Jahre alter Mann an der Haltestelle Gottleubaer Straße in eine Straßenbahn der Linie 4 in Richtung Zentrum eingestiegen.

09.09.2015
Anzeige