Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
44 Lasterfahrer bei illegalen Überholmanövern auf A4 in Dresden erwischt

Brabschützer Berg 44 Lasterfahrer bei illegalen Überholmanövern auf A4 in Dresden erwischt

Viele Lasterfahrer halten sich auf der Autobahn 4 in Dresden nicht an die Verkehrsregeln. Dieses traurige Urteil fällt die Polizeidirektion Dresden, nachdem die Autobahnpolizei am Dienstag und Mittwoch bei zwei Schwerpunktkontrollen am Brabschützer Berg zwischen der Abfahrt Altstadt und dem Autobahndreieck West unterwegs war.

Voriger Artikel
Fremdenfeindliche Parolen in arabischer Sprache in Dresden-Friedrichstadt
Nächster Artikel
Ertappte Diebe schlagen in Dresdner Kaufhaus um sich

Symbolbild.

Quelle: dpa

Dresden. Viele Lasterfahrer halten sich auf der Autobahn 4 in Dresden nicht an die Verkehrsregeln. So urteilt die Polizeidirektion Dresden, nachdem die Autobahnpolizei am Dienstag und Mittwoch bei zwei Schwerpunktkontrollen am Brabschützer Berg zwischen der Abfahrt Altstadt und dem Autobahndreieck West unterwegs war. im Fokus standen dabei vor allem die dort in Fahrtrichtung Eisenach aufgebrachten Sperrlinien sowie das temporäre Überholverbot für Laster, wie die Polizei am Donnerstag mitteilte.

Insgesamt 44 Verstöße gegen das Überholverbot und wegen des Überfahrens der Sperrlinie mussten die Beamten registrieren. Außerdem stellten die Autobahnpolizisten sieben Laster fest, die überladen waren und nahmen einen Verstoß gegen die Tiertransportverordnung auf.

Von uh

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr