Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 27-jährige Dresdnerin zeigt sexuelle Belästigung an
Dresden Polizeiticker 27-jährige Dresdnerin zeigt sexuelle Belästigung an
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:02 02.02.2016
Symbolbild  Quelle: dpa
Dresden

Wie die Dresdner Polizei mitteilt, ging am Montag eine Anzeige einer 27-Jährigen ein. Die Frau gibt an bereits am 22. Januar um 19 Uhr auf dem oberen Parkdeck eines Supermarktes an der Dohnaer Straße von zwei Männern sexuell belästigt worden zu sein. Einer der Unbekannten habe die Frau von hinten festgehalten,m während sein Komplize sie an den Brüsten und zwischen den Beinen berührte. Nachdem sich die 27-Jährige mit Tritten gewehrt und geschrien habe, hätten die Täter von ihr abgelassen.

Das Duo wird von der Frau wie folgt beschrieben: Einer der Männer war Mitte etwa 45 Jahre alt, ca. 1.75 Meter groß, hatte schwarze kurze Haare und einen Vollbart. Bekleidet war er mit einer schwarzen, hüftlangen Stoffjacke mit Kapuze. Sein Komplize war etwas jünger und hatte ein schmales Gesicht. Beider Männer unterhielten sich in einer fremden Sprache und hatten eine bräunliche Haut.

Die Polizei ermittelt wegen einer Beleidigung mit sexuellem Hintergrund. Zeugen, die Angaben zum Tathergang oder zu den Tätern machen können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer 0351/ 483 22 33 zu melden.

Von hh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Am Montagabend stand zum vierten Mal innerhalb weniger Tage im Dresdner Norden eine Gartenlaube in Flammen. Die Polizei sieht Parallelen zwischen den Taten und konnte bereits einen Tatverdächtigen ermitteln.

02.02.2016

Langfinger waren in der Nacht zum Montag in einer Bäckerei an der Industriestraße auf Beutetour. Wie die Polizei mitteilt, hebelten die Täter ein Fenster auf, um in die Räume zu gelangen.

02.02.2016

Die Dresdner Polizei sucht nach dem vermissten Boas Pilz. Der 21-Jährige aus Dresden-Prohlis wurde zuletzt am 24. Januar in seiner elterlichen Wohnung am Jacob-Winter-Platz gesehen. Diese verließ er gegen 11 Uhr mit unbekanntem Ziel.

06.12.2017