Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 27-Jähriger bricht Geldautomaten am Dresdner Altmarkt auf – Polizei nimmt Täter fest
Dresden Polizeiticker 27-Jähriger bricht Geldautomaten am Dresdner Altmarkt auf – Polizei nimmt Täter fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:25 09.09.2015
Quelle: Boris Roessler/Archiv
Anzeige

Bei seiner Durchsuchung brachten die Ordnungskräfte neben einem Schraubenzieher auch 110 Euro Bargeld in 1-Euro-Münzen zum Vorschein. Wie sich herausstellte, hatte der 27-Jährige in der Innenstadt zuvor bereits öffentliche Alkoholtestautomaten aufgebrochen. Der Mann wurde festgenommen und sollte am Freitag einem Ermittlungsrichter vorgeführt werden.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit Hilfe eines Zeugen konnte die Polizei einen 23-jährigen Mann stellen, der in der Nacht zu Donnerstag mehrere Brände in der Leipziger Vorstadt in Dresden-Pieschen gelegt haben soll.

09.09.2015

Kurz nach Mitternacht ist am Donnerstag ein 22-Jähriger Mann an einer Haltestelle in der Wallstraße in Dresden-Altstadt ausgeraubt worden, teilte die Polizei mit.

09.09.2015

Die Dresdner Feuerwehr musste in der Nacht zu Donnerstag mehrere brennende Container und ein Wohnmobil in der Äußeren Neustadt und in Pieschen löschen. Gegen 1 Uhr brannten zunächst abgestellte Möbelteile auf der Rudolfstraße.

09.09.2015
Anzeige