Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 27-Jährige am Dr.-Külz-Ring überfallen
Dresden Polizeiticker 27-Jährige am Dr.-Külz-Ring überfallen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:35 12.10.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Dresden

Eine 27-Jährige ist in der Nacht zu Freitag am Dr.-Külz-Ring überfallen worden. Wie die Polizei mitteilt, ging die Frau mit ihrem Hund spazieren, als sie plötzlich ein Unbekannter von hinten festhielt und ihr einen scharfen Gegenstand gegen den Hals drückte. Der Mann forderte Geld. Der Hund der 27-Jährigen trieb den Täter schließlich in die Flucht.

Die Frau erlitt Schnittverletzungen am Hals und musste ambulant versorgt werden. Nach ihren Aussagen sprach der Täter englisch mit arabischem Akzent. Eine nähere Beschreibung des Mannes liegt nicht vor.

Von DNN

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ein Ladendetektiv hat am Donnerstag ein diebisches Pärchen erwischt. Im Auto des Duos fanden Polizisten brisanten Inhalt.

12.10.2018

Und wieder gab es Streit am Amalie-Dietrich-Platz: Am Donnerstagabend sind zwei Dresdner mit einer Gruppe junger Männer aneinander geraten. Beide erlitten Verletzungen.

12.10.2018

In den vergangenen Tagen stahlen Unbekannte etwa 50 Kilogramm schweres Buntmetall von einer Baustelle an der Straße An der Försterei.

12.10.2018