Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 2500 Euro Schaden – Einbrecher steigen in Arztpraxis in Dresden ein
Dresden Polizeiticker 2500 Euro Schaden – Einbrecher steigen in Arztpraxis in Dresden ein
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
14:53 05.01.2017
Symbolbild. Quelle: dpa
Dresden

Unbekannte sind in der Nacht zum Mittwoch in eine Arztpraxis an der Waldschlößchenbrücke eingebrochen. Die Täter hebelten eine Zugangstür auf und durchsuchten anschließend die Räume. Gestohlen haben sie von dort nichts, wie die Polizei nach erstem Ermittlungsstand am Donnerstag mitteilte. Der von den Einbrechern verursachte Sachschaden beträgt etwa 2500 Euro.

Von uh

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die 84-jährige Bewohnerin eines Einfamilienhauses an der Weinbergstraße in Dresden-Cossebaude hat am Mittwochmittag einen Einbrecher in die Flucht geschlagen.

05.01.2017

Durch Zufall haben Dresdner Polizisten am Dienstag eine Cannabisplantage in Dresden-Pieschen ausgehoben.

05.01.2017

In den frühen Morgenstunden des Mittwochs sind Unbekannte in eine Gaststätte an der Rothenburger Straße eingebrochen.

05.01.2017