Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 24 eingeschlagene Seitenscheiben – Polizei Dresden nimmt zwei Verdächtige fest
Dresden Polizeiticker 24 eingeschlagene Seitenscheiben – Polizei Dresden nimmt zwei Verdächtige fest
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:04 22.09.2015
Die Polizei hat am Sonnabend und Sonntag in Dresden 24 Autos mit eingeschlagenen Seitenscheiben registriert. Quelle: Volkmar Heinz
Anzeige

Aus mindestens sechs Wagen seien verschiedene Gegenstände gestohlen worden.

Im Tatortbereich konnte die Polizei zwei Tatverdächtige stellen und vorläufig festnehmen. Die Kriminalpolizei ermittelt.

fs

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Zwei 14 und 17 Jahre alte Jugendliche haben am Freitag in Dresden einen 16-Jährigen ausgeraubt. Die zwei wurden vorläufig festgenommen, nachdem sie im Anschluss an den Raub noch eine Straftat begangenen hatten.

22.09.2015

Bei einem Verkehrsunfall in Dresden ist ein 30 Jahre alter Motorradfahrer ums Leben gekommen. Ein 29-jähriger Autofahrer hatte am Freitagabend gegen 21 Uhr von der Königsbrücker Straße nach links in den Bischofsweg einbiegen wollen.

22.09.2015

Die Dresdner Polizei hat am Donnerstagnachmittag einen 31-Jährigen verhaftet, der sich an einer gleichaltrigen Frau sexuell vergangen haben soll. Wie die Beamten mitteilten, näherte sich der Tatverdächtige gegen 16 Uhr auf der Zwickauer Straße von hinten seinem Opfer und zerrte die Frau in ein Gebüsch.

22.09.2015
Anzeige