Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 9 ° wolkig

Navigation:
Google+
2,49 Euro Beute: Dieb schlägt Dresdner Ladendetektivin

Prager Straße 2,49 Euro Beute: Dieb schlägt Dresdner Ladendetektivin

Waren im Wert von 2,49 Euro hatte sich ein 34-Jähriger in einem Geschäft an der Prager Straße in Dresden eingesteckt, ohne zu bezahlen. Eine 33-jährige Ladendetektivin beobachtete den Vorgang am Freitagabend und sprach den Täter im Kassenbereich an.

Voriger Artikel
41-Jähriger in der Dresdner Neustadt beraubt und verletzt
Nächster Artikel
Erfolglos: Reisebusse an der Dresdner Blüherstraße lassen sich nicht knacken

Zeugen hielten den Georgier bis zum Eintreffen der Polizei fest.

Quelle: dpa

Dresden. Waren im Wert von 2,49 Euro hatte sich ein 34-Jähriger in einem Geschäft an der Prager Straße in Dresden eingesteckt, ohne zu bezahlen. Eine 33-jährige Ladendetektivin beobachtete den Vorgang am Freitagabend und sprach den Täter im Kassenbereich an. Der schlug der Frau daraufhin ins Gesicht und versuchte zu flüchten. Zeugen hielten den Georgier bis zum Eintreffen der Polizei fest. Der Mann stand unter Einfluss von Alkohol.

Von fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr