Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Polizeiticker 15-Jährige bei Verkehrsunfall in Dresden-Cotta verletzt - Polizei sucht Unfallzeugen
Dresden Polizeiticker 15-Jährige bei Verkehrsunfall in Dresden-Cotta verletzt - Polizei sucht Unfallzeugen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:59 09.09.2015

Dabei befand sich neben ihr ein dunkler Pkw, der ebenfalls nach rechts abbog. Dabei streifte das Fahrzeug das Fahrrad, woraufhin die 15-Jährige stürzte. Sie erlitt leichte Verletzungen. Der etwa 30 Jahre alte Fahrer des Autos fuhr hingegen einfach weiter. Die Polizei sucht daher jetzt nach Unfallzeugen. Diese werden gebeten, sich unter der Telefonnummer (0351) 483 22 33 bei der Dresdner Polizei zu melden.

sl

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

In Dresden-Stetzsch hat ein 27-Jähriger am Montag deutlich zu viel Tierliebe an den Tag gelegt. Laut Polizei hatte der junge Mann am frühen Abend entdeckt, dass Unbekannte einen Hundewelpen vor dem Tierheim angeleint und dann alleine gelassen hatten.

09.09.2015

Zu den Hintergründen der Bluttat, bei der am Freitag in einem Hochhaus an der Michelangelostraße in Zschertnitz ein 67 Jahre alter Mann ums Leben kam, machte die Staatsanwaltschaft bisher noch keine Angaben.

09.09.2015

Ein Großaufgebot der Feuerwehr hat am Dienstagmorgen in der Dresdner Innenstadt für Aufregung gesorgt. Kurz nach 9 Uhr rasten zahlreiche Fahrzeuge der Berufsfeuerwehr zur Dresdner Karstadt-Filiale.

09.09.2015