Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Google+
14-Jährige in Gorbitz vergewaltigt – Tatverdächtiger in Haft

Haftbefehl 14-Jährige in Gorbitz vergewaltigt – Tatverdächtiger in Haft

Ein 17-Jähriger soll bereits in der Nacht zum Mittwoch eine 14-Jährige in seiner Wohnung in Dresden-Gorbitz vergewaltigt haben. Der aus dem Irak stammende Tatverdächtige wurde festgenommen, teilte die Polizei mit. Das Mädchen hatte bei dem Mann übernachtet.

Voriger Artikel
Vermisster Junge in Dresden-Bühlau gefunden
Nächster Artikel
Rassistischer Angriff in Straßenbahn – Tatverdächtige ermittelt

Der aus dem Irak stammende Tatverdächtige wurde festgenommen, teilte die Polizei mit.
 

Quelle: DNN

Dresden.  Ein 17-Jähriger soll bereits in der Nacht zum Mittwoch eine 14-Jährige in seiner Wohnung in Dresden-Gorbitz vergewaltigt haben. Der aus dem Irak stammende Tatverdächtige wurde festgenommen, teilte die Polizei am Freitag mit. Das Mädchen habe bei dem Mann übernachtet und flüchtete nach der Tat.

Die Polizei durchsuchte die Wohnung des 17-Jährigen und sicherte Spuren. Der Tatverdächtige wurde einem Ermittlungsrichter vorgeführt, der Haftbefehl erließ. Er befindet sich nun in der JVA Dresden.

Von fs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr