Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+
14-Jährige in Dresden sexuell belästigt

Johannstadt 14-Jährige in Dresden sexuell belästigt

Am Donnerstagabend ist eine Jugendliche in der Johannstadt von einem Unbekannten sexuell belästigt und bedrängt worden. Dank eines auf den Vorfall aufmerksam gewordenen Radfahrers konnte sich das Mädchen losreißen und fliehen.

Quelle: Ar5chiv

Dresden. Nachdem die 14-Jährige gegen 22.15 Uhr an der Haltestelle Sachsenallee aus der Straßenbahn ausgestiegen war, wurde sie von einem Unbekannten in gebrochenem Deutsch mit sexuell anzüglichen Bemerkungen angesprochen. Anschließend hielt der Tatverdächtige das Mädchen fest und umarmte es. Dabei berührte er die Jugendliche unsittlich.

Als ein Radfahrer aufmerksam wurde, konnte sich die Geschädigte losreißen und flüchten.

jbü

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Polizeiticker
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr