Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -7 ° wolkig

Navigation:
Google+
Polizeiticker
Dresden-Weixdorf
27-Jähriger brüllt rechte Parolen in die Nachbarschaft
Symbolfoto.

Im Alkoholrausch hat ein 27-Jähriger seine Nachbarschaft in Dresden-Wexdorf mit rechten Parolen belästigt. Schließlich klingelte am Mittwochabend eine Polizeistreife an der Wohnungstür des Mannes an der Schönburgstraße, um der hysterischen Brüllerei des 27-Jährigen ein Ende zu bereiten.

mehr
Symbolbild.
Dresden Bundespolizei verhaftet notorische Schwarzfahrerin im Hechtviertel

Bundespolizisten haben eine notorische Schwarzfahrerin am Donnerstagmorgen im Dresdner Hechtviertel verhaftet. Die 26-Jährige war wegen mehrfachen Erschleichens von Leistungen zu 40 Tagen Haft oder 590 Euro Geldstrafe verurteilt worden.

mehr
Symbolbild.
Dresden-Mickten Betrunkener 17-Jähriger schlägt Busfahrer ins Gesicht

Im Alkoholrausch hat ein 17-Jähriger am einen Busfahrer der Dresdner Verkehrsbetriebe geschlagen. Der 55-Jährige erlitt leichte Verletzungen. Sein Angreifer hatte vor der Attacke viel zu tief ins Glas geschaut, wie ein Test ergab.

mehr

Vor Polizeidirektion
Symbolbild.

Mit Hitlergruß und Belästigungen hat sich ein 29-Jähriger in der Dresdner Innenstadt Ermittlungsverfahren der Polizei eingehandelt. Besonders ekelhaft verhielt er sich gegenüber eine jungen Frau.

mehr
Um Identifizierung zu entgehen
Symbolbild

Mit einem neuen Reisepass hat ein gesuchter Straftäter offenbar der Polizei entkommen wollen. Der wegen Fahrens ohne Fahrerlaubnis und Verstößen gegen das Aufenthaltsgesetz gesuchte 31-Jährige ließ sich den neuen Pass auf seinen Geburtsnamen ausstellen.

mehr
Altfranken/Gompitz
Symbolbild.

Bei einem Feuer auf einem Grundstück an der Roitzscher Dorfstraße in Dresden-Altfranken/Gompitz ist ein Gartenhäuschen am Montagabend niedergebrannt. Zudem wurde eine benachbarte Garage wobei ein Verteilerkasten in Mitleidenschaft gezogen, teilte die Polizei mit.

mehr
Zeugen gesucht
Symbolbild.

Nach dem Unfall auf der Magdeburger Straße in Dresden-Friedrichstadt, bei dem eine 74-Jährige am Montagabend mit ihrem Kia gegen eine Straßenbahn der Linie 10 gefahren ist, sucht die Polizei nun Zeugen des Vorfalls. Offenbar sind sich die 74-Jährige und die 21-jährige Straßenbahnfahrerin uneinig, wer von beiden das Haltesignal der Ampel ignoriert und damit den Unfall verursacht hat.

mehr
Fahrrad übersehen?
Schlimmer Crash am Nürnberger Platz: Am Morgen kam es zu einer Kollision zwischen einem Lkw und einem Radfahrer.

Bei einem Zusammenstoß am Nürnberger Platz ist am Dienstagmorgen ein Fahrradfahrer schwer verletzt worden. Nach ersten Informationen wollte ein LKW gegen 8.20 Uhr vom Nürnberger Platz in die Münchner Straße abbiegen und erfasste dabei das Fahrrad.

mehr
Paar bedroht
Symbolfoto

Nachdem zwei Personen im Großen Garten von einem Mann mit einem Messer bedroht wurden, konnten diese fliehen und die Polizei alarmieren. Der Täter kam nicht weit.

mehr
Bekennerschreiben
Symbolbild

Per Mail bekannte sich ein selbst ernanntes Kommando, die Scheiben des Neustädter SPD-Büros mit einem Hammer „eingeschlagen“ zu haben. Nachdem online eine Anzeige einging, machte sich die Polizei vor Ort selbst ein Bild.

mehr
Haftbefehl erlassen
Über rund zwei Kilometer wurde das Moped mitgeschleift. Den Fahrer ließ der Mann hingegen am Boden liegen.

Nachdem ein betrunkener Autofahrer in der Nacht zu Montag in Dresden einen Motorroller erfasst und kilometerweit mitschleifte, ist das Opfer inzwischen seinen Verletzungen erlegen. Der Fahrer sitzt seit Montag in Untersuchungshaft.

mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr