Menü
Anmelden
Dresden Polizeiticker

Polizeiticker

Ein Haftrichter erließ am Montag Haftbefehl gegen den 33-Jährigen.

Ein 33-Jähriger ist am Sonnabend von der Polizei festgenommen worden. Der Syrer stehe im Verdacht, mindestens neun Sexualstraftaten begangenen zu haben, teilte die Polizei am Dienstag mit.

10:40 Uhr
Anzeige

Ein Rentner ist in Dresden an der Haltestelle Schlehenstraße von einer Straßenbahn erfasst und lebensbedrohlich verletzt worden. Der 84-Jährige wollte die Gleise überqueren und übersah dabei die in Richtung Pennrich fahrende Bahn.

07:44 Uhr

Gesehen werden - Anzeige aufgeben

Im Online-Service-Center der Dresdner Neuesten Nachrichten können Sie Ihre Anzeigen aufgeben - alles online und rund um die Uhr. Um das OSC nutzen zu können, müssen Sie sich einmalig kostenlos registrieren.

Kosmetik im Wert von rund 3000 Euro hatte ein Männertrio in der Nacht zu Sonntag auf dem Bahnhof Coswig dabei. Die Ware war gestohlen, wie die Bundespolizei wenig später herausfand.

18.06.2018

Ein 20-Jähriger hat im Dresdner Hauptbahnhof einen Lokführer angegriffen und verletzt. Bundespolizisten haben den brutalen Schläger ergriffen, sind aber nun auf Zeugenaussagen angewiesen.

18.06.2018

Ein 26-Jähriger hat eine Zugbegleiterin in der Dresdner S-Bahn angegriffen und verletzt. Brutal versuchte er, die 47-Jährige aus dem Zug zu zerren. Die Frau konnte Schlimmeres verhindern.

18.06.2018
Anzeige

Am Wochenende sind Unbekannte in sechs Autos in Dresden eingebrochen. Sie erbeuteten teils Elektronik im Gesamtwert von rund 10 000 Euro.

18.06.2018

DNN lesen - Unsere Abo-Angebote

Ob in gedruckter Form morgens im Briefkasten, digital als E-Paper am Bildschirm oder mit Premium-Inhalten auf DNN.de: Die Dresdner Neuesten Nachrichten bieten eine Vielzahl unterschiedlicher Abo-Angebote.

Schwer betrunken hat ein 38-Jähriger in Wachwitz einen Unfall gebaut. Er rief die Polizei und hatte sich zum Unfallhergang eine sehr eigenwillige Theorie zurechtgelegt.

18.06.2018

Beute im Gesamtwert von rund 10.000 Euro haben Einbrecher in der Nacht zum Sonntag aus einem Lebensmittelmarkt an der St. Petersburger Straße in Dresden gestohlen.

18.06.2018

Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, bei dem ein 16-jähriger Fahrradfahrer am Sonntagnachmittag auf der Kesselsdorfer Straße mit einer Kinderwagen schiebenden Passantin zusammengestoßen ist.

18.06.2018

Einen mutmaßlichen Buntmetalldieb haben Polizisten am Sonntagmorgen in Dresden-Striesen ergriffen. Anwohner hatten den 31-Jährigen dabei beobachtet, wie er sich auf einer Baustelle an der Laubestraße an einem Stromkabel zu schaffen machte. Sie alarmierten die Polizei.

18.06.2018
Anzeige

Meistgelesene Artikel

Anzeige