Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Google+
Polizeiticker
Protestaktion
Demonstration in Dresden richtet sich gegen die Israel-Politik des US-Präsidenten

In Dresden hat es eine Demonstration gegen die Israel-Politik des amerikanischen Präsidenten Donald Trump gegeben. Nach den Angaben der Polizei verlief sie störungsfrei.

mehr
Symbolbild.
Dresden Einbrecher haben es auf Werkzeug abgesehen

Einbrecher sind in der Nacht zum Donnerstag in ein Geschäft am Riegelplatz eingebrochen. Die Täter hebelten die Ladentür auf und durchsuchten die Räume, wie die Polizei am Freitag mitteilte.

mehr
Symbolbild.
Dresden-Pieschen Autodiebe stehlen 17 Jahre alten Ford in Dresden – Wert: 300 Euro

Auch alte Autos sind vor Dieben nicht sicher. In Pieschen haben Unbekannte einen grauen Ford Fiesta von der Arno-Lade-Straße gestohlen. Der Wert des 17 Jahre alten Autos wird mit rund 300 Euro angegeben.

mehr

Dresden-Dölzschen
Symbolbild.

Im Alkoholrausch ist ein 19-Jähriger auf der Tharandter Straße in Dölzschen verunglückt. Der Teenager war gegen 1.10 Uhr mit einem Ford in Richtung Freital unterwegs. In Höhe der Serpentinenstraße verlor er die Kontrolle über das Auto, das gegen eine Leitplanke und ein Verkehrszeichen prallte.

mehr
Suche:
Nach einem Verkehrsunfall auf der A17 zwischen Prohlis und dem Parkplatz Nöthnitzgrund sucht die Polizei nach dem Fahrer.

Nach einem Verkehrsunfall auf der A17 zwischen Prohlis und dem Parkplatz Nöthnitzgrund sucht die Polizei nach dem Fahrer. Gegen 6 Uhr war ein Ford Focus ins Schleudern geraten und hatte sich im Straßengraben überschlagen. Vom Fahrer fehlte jedoch jede Spur.

mehr
Diebstahl
Die Bundespolizei zeigt im Hauptbahnhof Dresden die Tricks der Taschendiebe.

Diebstähle passieren häufig in scheinbar normalen Alltagssituationen: Passanten werden angerempelt, freundlich begrüßt oder nach dem Weg gefragt. Wie man die Tricks der Taschendiebe erkennen kann, zeigte die Bundespolizei Dresden am 14. Dezember im Hauptbahnhof.

mehr
Falsches Gewinnversprechen
Symbolbild.

Trickbetrüger sind weiter in Dresden aktiv, warnt die Polizei. So hat eine 82-Jährige am Mittwochnachmittag einen Anruf erhalten, bei dem ihr ein Gewinn von 28 000 Euro in Aussicht gestellt wurde.

mehr
Carl-Thieme-Straße
Symbolbild.

Bei einem Unfall nach einen Abbiegefehler hat ein 19-Jähriger in Freital Verletzungen erlitten. Eine 57-Jährige wollte am Mittwochnachmittag mit ihrem Opel Corsa an der Carl-Thieme-Straße vom Parkplatz eines Einkaufmarkts nach links in Richtung Tharandt einbiegen.

mehr
Feuerwehren: Rufnummern und Adressen

Bei Bränden und Notfällen erreichen Sie hier die Feuerwehren vor Ort. mehr

Schmutz vor der Haustür, Graffito an Wand. Informieren Sie das Dresdner Ordnungsamt. mehr

Die Polizei gibt Tipps, wie sich Mieter und Hausbesitzer besser gegen Einbrecher wappnen können.mehr