Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Zwei weitere Zelte für Flüchtlingsunterkunft an der Dresdner Schnorrstraße geplant
Dresden Lokales Zwei weitere Zelte für Flüchtlingsunterkunft an der Dresdner Schnorrstraße geplant
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
11:26 10.09.2015
Das Technische Hilfswerk errichtet in der Erstaufnahmeeinrichtung an der Schnorrstraße mehrere Container. Quelle: Sebastian Kahnert
Anzeige

Die Großzelte sollen bereits Ende der kommenden Woche bewohnbar sein. Am Donnerstagvormittag wurden auf dem Areal an der Schnorrstraße bereits mehrere Container errichtet.

Im Zeltlager an der Bremer Straße sind ab Donnerstag regelmäßig Ärzte präsent, es wird eine Gesundheitsstrecke eingerichtet, so Ulbig weiter. Die derzeit dort stehenden nicht beheizbaren Zelte können nur bis Ende Oktober bewohnt werden. Als Ersatz könnten statt Containern auch beheizbare Zelte, wie sie an der Schnorrstraße entstehen, aufgebaut werden.

Wie schon am Mittwoch bekannt wurde, entsteht bis Freitag in Schkeuditz in einem ehemaligen Bürokomplex eine weitere Erstaufnahme für Flüchtlinge mit vorerst 150 Plätzen. Insgesamt sollen 650 Plätze in Leipzig und Umgebung entstehen. Der Innenminister rechnet perspektivisch damit, das Sachsen rund 15.000 Plätze in Erstaufnahmeeinrichtungen benötigen wird. Auch Baumärkte und Messehallen kämen weiterhin zur Unterbringung infrage, auch wenn diese Lösung keineswegs ideal sei.

fs/jv

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Feiern ganz in Familie: Am kommenden Sonnabend zwischen 14 und 22 Uhr sind alle Dresden-Plauener zum Müllerbrunnenfest auf dem F.C.-Weiskopf-Platz geladen.

10.09.2015

Wenn die herbstlichen Monate anrücken, steigt das Bedürfnis nach Licht und Wärme. Passend dazu zeigt die Messe "Bauen Kaufen Wohnen" am Sonnabend und Sonntag in der Zeit von 10 bis 18 Uhr die neuesten Trends rund ums Renovieren, Bauen und Dekorieren.

10.09.2015

Auf dem Areal des früheren Weidner-Sanatoriums auf der Wachwitzer Höhe tut sich etwas. Immerhin 94 Eigentumswohnungen sollen an der Krügerstraße in einem ersten Bauabschnitt entstehen.

10.09.2015
Anzeige