Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Zukunft der Zeitung: Mehr als 300 Teilnehmer beim Zeitungskongress des BDZV in Dresden erwartet
Dresden Lokales Zukunft der Zeitung: Mehr als 300 Teilnehmer beim Zeitungskongress des BDZV in Dresden erwartet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:28 09.09.2015
In Dresden tagt der Bundesverband Deutscher Zeitungsverleger (BDZV). (Archivfoto) Quelle: dpa
Anzeige

Als Ehrengast wird Bundespräsident Joachim Gauck am Dienstag über die Zeitung und ihre Bedeutung in der modernen Gesellschaft sprechen. Die Züricher Publizistikprofessorin Gabriele Siegert widmet sich der drängenden Frage, wie sich Journalismus in der Zukunft finanzieren lässt. Beispiele des digitalen Wandels aus Musikvermarktung und Handel sollen zusätzlich Impulse geben.

Der Geschäftsführer von spotify Deutschland, Stefan Zilch, und der Präsident des Handelsverbandes Deutschland (HDE), Josef Sanktjohanser, geben in Dresden die Erfahrungen ihrer Branche weiter.Eröffnet wird der Kongress nach einer internen Runde der Verbandsmitglieder am Mittag von BDZV-Präsident Helmut Heinen („Kölnische Rundschau“).

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Deutschlands Geburtenhauptstadt setzt voll auf den Neubau, die Rekonstruktion sowie auf die Ausstattung bereits vorhandener Spielplätze mit hochwer- tigeren Spielgeräten.

09.09.2015

Dresden gehört für Architekten zu den attraktivsten Pflastern in Deutschland: Stadt, Land, aber auch private Auftraggeber bauen, was die Kassen hergeben.

09.09.2015

Freunde von Lichteffekten kamen am Wochenende voll auf ihre Kosten. Zum einen wurden nächtliche Sonderfahrten durch den illuminierten Großen Garten angeboten und zum anderen gab es vor dem Restaurant Elbsegler in der Neustadt eine kostenfreie Feuer-Gala-Show.

09.09.2015
Anzeige