Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 9 ° heiter

Navigation:
Google+
Zu wenig Karten verkauft – Dresdner Schlagerparty ersatzlos abgesagt

Zu wenig Karten verkauft – Dresdner Schlagerparty ersatzlos abgesagt

Die Schlagerparty, die am 23. Juni im Dresdner Glücksgas-Stadion stattfinden sollte, ist abgesagt. Das teilte der Veranstalter MVP live GmbH mit. Grund seien schlechte Ticketverkäufe.

Voriger Artikel
Brandenburger Stiftung schickt Raumtrockner für Schloss Pillnitz
Nächster Artikel
Dresdens Kindertagesstätte "Pat's Freunde" wird vom Schimmel befreit

Im Dresdner Glücksgasstadion sollte die Schlagerparty stattfinden.

Quelle: dpa

Einen Ersatztermin wird es nicht geben. Wer bereits eine Eintrittskarte erworben hat, wird gebeten, sich direkt an den Veranstalter (Tel.: 06102/799615) oder an den Kooperationspartner Vida Media & Events UG (Tel.: 02307/9839732) zu wenden.

Im Dresdner Glücksgas-Stadion sollten am 23. Juni Schlagerbarden wie Roberto Blanco oder Olaf Berger für Stimmung sorgen.

cg

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Lokales
19.04.2018 - 16:29 Uhr

Die Spielgenehmigungen wurden ohne Auflagen im wirtschaftlichen Bereich für die ersten drei Ligen erteilt

mehr
Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Wettersponsor

Das Wetter in und um Dresden präsentiert Ihnen die Toskana-Therme Bad Schandau.