Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Zeichen gegen falsche Müllentsorgung
Dresden Lokales Zeichen gegen falsche Müllentsorgung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
17:38 17.03.2017
Als selbst benannte „Kackhaufen“ möchten Teilnehmer der Kundgebung auf falsche Abfallentsorgung in Toiletten aufmerksam machen. Quelle: Stadtentwässerung Dresden
Anzeige
Dresden

Die Stadtentwässerung Dresden organisiert am Dienstag, 21. März, um 15.45 Uhr einen Demonstrationsmarsch über die Prager Straße bis zum Dr.-Külz-Ring vor der Altmarktgalerie. Die Stadtentwässerung wirbt, dabei zu sein „wenn 50 verkleidete Kackhaufen auf der Prager Straße für Aufsehen sorgen.“ Mit Transparenten, Schildern, Trillerpfeifen und Megafonen wollen die Teilnehmer ein Zeichen gegen falsche Müllentsorgung in die Toilette setzen. Anlass der Aktion ist der Weltwassertag am 22. März, der in diesem Jahr unter dem Motto „Abwasser“ steht. Dabei macht die Stadtentwässerung Dresden auf die immer größere Müllmenge im Dresdner Abwasser aufmerksam, die nicht nur zu erhöhten Entsorgungs- und Betriebskosten führt, sondern auch die Umwelt belastet. Die sogenannte „Reimscheißer-Demo“ ist gleichzeitig das Ende des „Reimscheißer-Wettbewerbes“, zu dem die Stadtentwässerung Ende Januar aufgerufen hatte. Unter den besten Reimen werden zum Abschluss der Kundgebung drei Gewinner ausgelost.

Von awo

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Gleich zwei Mal bietet die Sächsische SPD-Landtagsabgeordnete Dr. Eva-Maria Stange Bürgern am Montag, 20. März, die Möglichkeit, mit ihr in Gorbitz ins Gespräch zu kommen. Die Themen dabei lauten Schuldenberatung und lokale Grünflächennutzung.

17.03.2017
Lokales Ran ans Brett e.V. lädt ein - Schachturnier im Einkaufszentrum

Der Verein „Ran ans Brett e.V.“ veranstaltet am Sonnabend, 25. März, ein Schachturnier in der Centrum Galerie. Blitzschachfreunde und Grundschüler sind herzlich eingeladen daran teilzunehmen.

17.03.2017
Lokales Internationale Wochen gegen Rassismus - Kirche mit Veranstaltungen gegen Rassismus

Die Evangelischen Kirchgemeinden in Dresden beteiligen sich mit verschiedenen Aktionen an den Internationalen Wochen gegen Rassismus. Unter anderem werden Ausstellungen eröffnet und es wird gemeinsam gekocht.

17.03.2017
Anzeige