Menü
Dresdner Neueste Nachrichten | Ihre Zeitung aus Dresden
Anmelden
Lokales Wohnungsunternehmen: 13,6 Milliarden Euro seit der Wende in Sachsen investiert
Dresden Lokales Wohnungsunternehmen: 13,6 Milliarden Euro seit der Wende in Sachsen investiert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
20:51 09.09.2015
Quelle: dpa

Vor allem in Ballungszentren wie Dresden oder Leipzig gewinne der Neubau aber wieder an Bedeutung. 2014 wurden 167 Wohnungen in Sachsen neu gebaut. Demgegenüber stehen 612 Wohnungen, die im Vorjahr abgerissen wurden. Der VDW vertritt 127 meist kommunale Wohnungsunternehmen, die mit 316 000 Wohnungen rund 14 Prozent des sächsischen Wohnungsbestandes bewirtschaften.

dpa

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die sächsische Landeshauptstadt rückt immer mehr in den Fokus deutscher sowie internationaler Büro- und Einzelhandelsmieter und Investoren.

09.09.2015

Rund 1000 Erzieherinnen und Erzieher aus städtischen Kindertageseinrichtungen sind gestern dem Streikaufruf der Gewerkschaften gefolgt. Von den 169 Kindertageseinrichtungen und zehn Außenstellen mussten deshalb 38 Einrichtungen geschlossen bleiben.

09.09.2015

Die Linke-Stadtratsfraktion will die historische Beleuchtung in der Kuppelhalle des Rathauses nachbauen lassen. Über einen entsprechenden Antrag soll heute der Stadtrat entscheiden.

09.09.2015